IT Service Management

Unsere Vorgehensweise: soziale Kompetenz – den Mitarbeiter im Blick

Mit IT Service Management (ITSM) möchten wir Ihre Geschäftsprozesse bestmöglich unterstützen. Was funktioniert, muss nicht zwingend geändert werden. Wir konzentrieren uns auf die „Bauchschmerzen“ im Unternehmen. Das bedeutet nicht, dass wir Ihnen zahlreiche neue Tools vorschlagen. Natürlich sprechen wir mit Ihnen über Technologien, aber wichtiger noch sind uns die Menschen, die mit diesen Werkzeugen, mit diesen Prozessen, arbeiten. Dort setzen wir an. Denn ein Prozess ist nur gut, wenn er auch angenommen und "gelebt" wird. Und Letzteres ist nicht damit zu beweisen, dass es detaillierte Prozessdokumente oder ein dickes Betriebshandbuch gibt.

Basis für jeden weiteren Schritt: der ITSM-Navigator

Statt starrem Zehn-Punkte-Plan analysieren wir zunächst mithilfe eines von uns entwickelten Fragenkatalogs Ihre Anforderungen, ermitteln Handlungsfelder und erarbeiten einen individuellen Maßnahmenplan. Je nach Unternehmensgröße führen wir zudem gemeinsam eine Stakeholder-Analyse durch. Wer sinnvollerweise befragt wird und welche Fragen gestellt werden, hängt individuell von Ihrem Unternehmen ab – Vertreter des Managements, IT-Verantwortliche und Mitarbeiter sollten gleichermaßen einbezogen werden.

Schließlich entscheiden Sie, welche Empfehlungen Sie tatsächlich (wann) umsetzen wollen. Zu jedem „Modul“ des Maßnahmenkatalogs bieten wir eine Einführungsstrategie. Das sorgt für Transparenz und lässt Ihnen die Zeit, Prozesse im Unternehmen nach und nach zu etablieren sowie ihren Erfolg mithilfe bestehender Metriken zu bewerten. Wir empfehlen Ihnen, jedes Modul nach dem anderen umzusetzen – dazwischen liegen gemeinsame Reviews und ausreichend Zeit, um den versprochenen Nutzen zu überprüfen und zu bewerten.   

Bei jedem Schritt gucken wir über den „Technologie-Tellerand“: Passt diese Maßnahme zum Unternehmen? Gehen die Mitarbeiter ihn mit? Wie sorgen wir für Akzeptanz?  

Mit unserem Vorgehen decken wir folgende Bereiche des IT Service Managements ab:

Gerne starten wir mit einem Quick Check, um Ihnen unsere Vorgehensweise beispielhaft näherzubringen. Kontaktieren Sie uns kurzerhand!

Lesen Sie mehr zum Thema ITSM in unserem ORBIT-Blog.

Kontaktdaten

Sprechen Sie uns an!

Unser Spezialist für dieses Thema:

Jens Zange
Tel +49 228 95693-674
Fax +49 228 95693-99

jens.zange@orbit.de

Kontaktformular

Downloads

Laden Sie sich hier weitere Informationen zu IT Service Management runter:

Verwandtes

Lesen Sie hier mehr zu unseren Kompetenzen als Berater: IT-Consulting

Referenzen

Wir sind bei sehr unterschiedlichen Kunden, zu sehr unterschiedlichen Themen unterwegs – schauen Sie mal in unsere Referenzprojekte rein.