Microsoft Build 2016

Neues aus der Microsoft-Welt

Vom 30.03. bis 01.04.2016 fand in San Francisco die Entwicklerkonferenz Build statt. Microsoft kündigte auf der Konferenz u. a. das kostenfreie Update "Windows 10 Anniversary Update" – Codename Redstone – für Mitte des Jahres an. Darüber hinaus wird Windows 10 ein Linux-Subsystem zur Ausführung Konsolen-basierter Linux-Anwendungen direkt auf Windows (ohne Virtualisierung) erhalten.

Eine Verbesserung des Assistenten "Cortana" ist ebenfalls geplant, z. B. automatische Vorschläge für Termineinträge.

Besonders spannend für die Besucher der Build waren die Ankündigungen zu Xamarin:

  • Xamarin SDK (Laufzeitumgebung, Bibliotheken, Kommandozeilenwerkzeuge) wird Open Source.
  • Kostenfreie Xamarin-Werkzeuge gibt es als Teil von Visual Studio Community Edition (für Windows) und als Xamarin Studio Community Edition (für OS X).

Weitere Neuigkeiten waren außerdem die Preview-Erscheinung des .NET Framework 4.6.2, die Version RC2 für SQL-Server 2016 und das Microsoft Bot Framework für die natürlichsprachliche Kommunikation des Nutzers mit seinem Gerät.

Auf Microsofts Videokanal Channel 9 kann man sich alle Vorträge der Build kostenfrei ansehen.