Pure Storage-Lösung für motiondrive und fotobuch.de

Die motiondrive AG sichert alle IT-Prozesse von fotobuch.de. Aufgrund der steigenden Auftragszahlen bei fotobuch.de musste eine Lösung gefunden werden, durch die sowohl die Speicherkapazität erweitert als auch die System-Performance verbessert werden konnte.

Als IT-Verantwortlicher buchte Andreas Riebl bei ORBIT einen 4-wöchigen kostenfreien Proof of Concept des All-Flash-Array-Systems von Pure Storage. Der Proof of Concept verlief so erfolgreich, dass Riebl und sein Team den Live-Betrieb sogar während des Saisongeschäfts riskierten.

Seitdem profitieren motiondrive und fotobuch.de von der hohen System-Verfügbarkeit und -Performance. Andreas Riebl: „Der Reboot eines virtuellen Servers dauert nur knapp 10 Sekunden. Dadurch sind die Folgen für bereitgestellte Services auf ein Minimum reduziert.“

Für Andreas Riebl und sein Team war dies die erste Zusammenarbeit mit ORBIT und Pure Storage: „Alles hat wunderbar funktioniert und wir sind sehr zufrieden mit der Abwicklung. Die Umsetzung war vorbildlich und speziell während des Proof of Concept war die Kommunikation über kurze Wege möglich. Besonders gefallen haben mir die sehr enge Zusammenarbeit zwischen ORBIT und Pure Storage sowie der lockere Umgang."

Die Referenz zum Download finden Sie hier.

Kontaktdaten

Sprechen Sie uns an!

Unser Spezialist für dieses Thema:

Matthias Teichert
Tel +49 228 95693-38
Fax +49 228 95693-99

matthias.teichert@orbit.de

Kontaktformular