Outotec

Outotec erhält mit NetApp MetroCluster auf einfache Weise Hochverfügbarkeit

Outotec entwickelt und liefert Technologielösungen für den nachhaltigen Gebrauch von Bodenschätzen. Als weltweit führender Technologieanbieter für die Bergbau- und metallverarbeitende Industrie hat Outotec in den vergangenen Jahrzenten zahlreiche bahnbrechende Technologien entwickelt. Das Unternehmen bietet darüber hinaus innovative Lösungen für die chemische Industrie, die industrielle Wasseraufbereitung und die Nutzung alternativer Energiequellen. Mit mehr als 3.800 Mitarbeitern hat es 2011 einen Umsatz von über 1,3 Milliarden Euro und einen operativen Gewinn von mehr als 120 Millionen Euro erzielt.

„Mit NetApp MetroCluster gewährleisten wir auf einfache Weise höchste Ausfallsicherheit, denn zur intuitiven Bedienung reichen normale Kenntnisse eines IT-Administrators. Zudem sparen wir mit Deduplizierungsraten bis zu 30 Prozent Speicherplatz.“
Armin Jonek, IT-Manager, Outotec GmbH

 

Herausforderung

  • Maximale Verfügbarkeit und Ausfallsicherheit
  • Höhere Speicherkapazität für weiteres Geschäftswachstum
  • Anbindung an Standorte innerhalb und außerhalb Europas
  • Einfache Administration, höhere Performance und Skalierbarkeit

Lösung

  • Redundanter FAS3140 MetroCluster
  • Unified Storage für virtuelle Systeme und File Services
  • SnapShot mit regelmäßigen Sicherungen im laufenden Betrieb
  • FAS270 als Backup-System und Image-Archiv

Vorteile

  • Ausfallsicherheit und Hochverfügbarkeit durch NetApp MetroCluster
  • Einfache, intuitive Bedienung ohne spezielle Schulungen
  • Schnelle Erweiterung des Speichers online über Shelves
  • Automatischer, proaktiver Festplattenaustausch

Umgebung

  • Betriebssysteme: Microsoft Windows Server
  • Datenbanken: Microsoft SQL, Lotus Domino, Hypertrieve
  • Anwendungen: Microsoft Office, Lotus Notes, SAP, AutoCAD, AutoManager Meridian, Invento, EPLAN
  • Protokolle: FC, CIF

Download der Referenz als PDF

Kontaktdaten

Sprechen Sie uns an!

Unser Spezialist für dieses Thema:

Sebastian Frechen
Tel +49 228 95693-43
Fax +49 228 95693-99

sebastian.frechen@orbit.de

Kontaktformular