E-Mail-Adresse Telefon Facebook Instagram Twitter Erste Seite Letzte Seite Download Suche Youtube Xing Datum Zeit Ort Login LinkedIn Profil Logout

Aktuelle Nachrichten von ORBIT

Firmendaten sind in der Cloud sicherer als im eigenen Rechenzentrum. ORBIT empfiehlt die Datenspeicherung in die Microsoft Cloud Deutschland.

Disruption bildet einen starken Unterschied zur klassischen Innovation, bei welcher vorhandene Strukturen weiterentwickelt, verbessert und an die aktuellen Anforderungen angepasst werden. Disruption dagegen bezeichnet die Verdrängung und Zerschlagung bestehender Strukturen, Prozesse und Produkte.

ORBIT hat in der aktuellen Ausgabe der itSM-Zeitschrift zu dem Thema "ITSM Classic – Erfahrungen bei ITIL-Einführungen & Verbesserungen" (Heft 39) einen Artikel zu den Herausforderungen in ITSM-Projekten veröffentlicht.

Aktuell ermittelt die COMPUTERWOCHE, wie zufrieden die Unternehmen mit ihren Systemhäusern sind.

Microsoft hat heute (24.01.2017) die Verfügbarkeit von Office 365 aus der Microsoft Cloud Deutschland – aus den Rechenzentren in Frankfurt a. M. und Magdeburg – bekannt gegeben.

Zum dritten Mal hat die IHK in Zusammenarbeit mit dem Verlag Kommunikation und Wirtschaft die Monographie „Wirtschaftsregion Bonn/Rhein-Sieg“ veröffentlicht.

ORBIT hat die Cloud Platform-Kompetenz bei Microsoft erreicht.

Gemeinsam mit der Rechtsanwaltskanzlei Resmedia ist eine Broschüre zu den Herausforderungen des Cloud Computing entstanden.

ORBIT hat in der aktuellen Ausgabe der itSM Zeitschrift einen Artikel zur Neuaufstellung der IT veröffentlicht. Lesen Sie hier den ganzen Artikel.

Durch die Partnerschaft mit Matrix42 ergänzt ORBIT sein Portfolio im IT Service Management-Umfeld um weitere wichtige Module.