E-Mail-Adresse Telefon Facebook Instagram Twitter Erste Seite Letzte Seite Download Suche Youtube Xing Datum Zeit Ort Login LinkedIn Profil Logout WhatsApp Info Kontakt

Corporate Performance Management mit Jedox

Planen, berichten & analysieren auf EINER integrierten Plattform

Jedox erleichtert Unternehmen die Einführung eines umfassenden Performance Managements – um auf Basis valider Daten schnellere, flexiblere und bessere Entscheidungen zu treffen.

Realisieren Sie Corporate Performance Management mithilfe der cloudbasierten Software-Plattform von Jedox: So können Sie die datengetriebenen Geschäftsprozesse aller Teams und Abteilungen zusammenführen und zentral steuern: Jahresplanung, Forecasting und Self-Service-Budgetierung kombiniert mit intuitiven Analysen und aussagekräftigen Dashboards.

Profitieren Sie von der Implementierung einer zentralen Datenbank und eines zentralen Datenmodells mit konsistenten Berichtsstrukturen und Businesslogiken: So steigern Sie die Datenqualität, optimieren Ihre Geschäftsprozesse durch die Integration von Finanzplanung mit operativen Plänen und verkürzen die Planungszyklen im gesamten Unternehmen.

Die wichtigsten Vorteile auf einen Blick

Einfache Geschäftsplanung

... für alle Teams und Abteilungen – vom Controlling über den Vertrieb bis zur Personalabteilung.

Integration der Finanzplanung

... mit den operativen Plänen und Prozessen – von Vertrieb, HR, Einkauf und weiteren Geschäftsbereichen.

Sicherer, rollenbasierter Zugriff

... auf verlässliche Planungsdaten – für alle mit der Planung befassten Personen.

Schnelle Implementierung

... von Planungslösungen durch programmierfreie Modellierung, Rapid Prototyping und ein agiles Entwicklungskonzept.

Flexible Skalierung

... durch nahtlose Integration neuer Module, problemlose Anpassung der Nutzer-Anzahl, stufenlos geregelte Performance.

Schonung der IT-Ressourcen

... durch Self-Service-Planung: User können Planungslösungen selbst weiterentwickeln und ausbauen.

ORBIT-BI-Experten empfehlen Jedox

Porträt Robert Pfahl, Experte für Business Intelligence

„Jedox integriert sich nahtlos als Corporate-Performance-Management-Plattform in Ihre Systemlandschaft. Ob als eigenständiges Planungs- und Analysetool oder als Ergänzung zu Ihren vorhandenen  BI-Systemen – Jedox passt sich an Ihre individuellen Anforderungen an.“

Robert Pfahl | Leiter Business Intelligence

„Durch effizientes Enterprise Performance Management befreien wir Ihr Unternehmen von statischen, abteilungsinternen Insel-Lösungen. Stattdessen automatisieren wir mithilfe von Jedox die Zusammenarbeit zwischen den Fachbereichen und erledigen operative Aufgaben datenbankgestützt.“

Merlin Höckendorff | Consultant Business Intelligence

3 Wege zu Ihrer Planungs-, Analyse- & Reporting-Lösung mit Jedox

1 | Modernisieren Sie Ihre Excel-Sheets

Überführen Sie Ihr Excel-Modell in eine sichere, zentrale Datenbank – und nutzen Sie weiterhin alle Vorteilen Ihres individuellen Modells.

2 | Profitieren Sie von Best Practices

Starten Sie schnell & kostengünstig in Ihre Planungslösung – mit flexiblen vorgefertigten Modellen & Templates.

3 | Bauen Sie Ihre eigene Applikation

Entwickeln Sie Planungs-, Analyse- & Reporting-Lösungen – passgenau für Ihre Branche, Ihr Unternehmen & Ihr Geschäftsmodell.

1 | Modernisieren Sie Ihre Excel-Sheets

Überführen Sie Ihr Excel-Modell in eine sichere, zentrale Datenbank – und nutzen Sie weiterhin alle Vorteile Ihres individuellen Modells.

Nutzen Sie Excel als Standard-Tool für die Planung und das Reporting? Ja, die Sheets sind vertraut und enthalten viel firmenspezifisches Wissen. Aber das Daten-Management und das Reporting sind aufwändig und auch mit Geschäftsrisiken verbunden.

Diese Risiken lassen sich durch die Implementierung einer zentralen Datenbank beseitigen. Die In-Memory-Datenbank von Jedox unterstützt: die Integration beliebiger Quellsysteme, komplexe Workflows und sichere Zugriffsregeln. Zugleich können Sie weiterhin direkt in Excel: Plandaten eingeben, Berichte erstellen & anpassen, Ergebnisse analysieren und Modelle aufbauen.

Mit der Integration laufender Excel-Prozesse und aller vorhandenen Datenquellen in die Jedox-Datenbank erschließen Sie ein zukunftsträchtiges Entwicklungspotenzial: Sie ermöglichen die nahtlose Implementierung eines ganzheitlichen Enterprise Performance Managements durch eine schrittweise Transformation der Excel-Abläufe.

2 | Profitieren Sie von Best Practices

Starten Sie schnell & kostengünstig in Ihre Planungslösung – mit flexiblen vorgefertigten Modellen & Templates.

Wissen Sie noch nicht genau, wie und wo Sie ansetzen sollen, um eine integrierte Planungslösung zu entwickeln? Scheuen Sie den damit verbundenen Aufwand?

Starten Sie schnell in Ihre Planungslösung – und sparen Sie Zeit und Kosten: Jedox hält eine Vielzahl konfektionierter Modelle bereit, die auf branchenspezifischen Best Practices basieren. Die Vorlagen sind flexibel konfigurierbar und bedarfsgerecht kombinierbar – auch ohne die Unterstützung von IT-Spezialisten.

Verwenden Sie die Jedox-Vorlagen auf einer integrierten Plattform  für Ihre Gewinn- & Verlust-Rechnungen, die Kostenstellen-, Vertriebs- & Personalplanung, die Bilanzen & den Cash Flow, das Forecasting & die Analyse. Damit gehen Sie einen weiteren Schritt auf dem Weg zu einer umfassenden Performance-Management-Lösung.

3 | Bauen Sie Ihre eigene Applikation

Entwickeln Sie Planungs-, Analyse- & Reporting-Lösungen – passgenau für Ihre Branche, Ihr Unternehmen & Ihr Geschäftsmodell.

Mit der intuitiv bedienbaren Jedox-Modellierungs-Engine verfügen Sie über ein leistungsstarkes Tool zur Entwicklung maßgeschneiderter Planungs- und Forecasting-Lösungen inkl. flexibler Modellierung, Predictive Analytics und Szenarios sowie Konsolidierung und Reporting in Echtzeit. Die innovative Technik der Jedox-Datenbank gewährleistet blitzschnelle Berechnungen auch bei komplexen Applikationen.

Fertigen Sie flexible Anwendungen für komplexe Organisationsstrukturen: Jedox unterstützt große Datenmengen, vielfältige Funktionen und Nutzer-Szenarien sowie mehrstufige Workflows und Berichtsprozesse.


Corporate Performance Management: Kurze Fragen, klare Antworten

Corporate Performance Management (CPM) – auch Business Performance Management (BPM) oder Enterprise Performance Management (EPM) – zielt darauf ab, die Leistung und das Ergebnis des gesamten Unternehmens ganzheitlich zu erfassen, integriert zu planen und im Einklang mit den strategischen Zielen zu optimieren.

Corporate Performance Management (CPM) schärft den Blick für das wechselseitige Verhältnis von Unternehmensplanung und den operativen Prozessen im Unternehmen, um auf neue Entwicklungen und plötzliche Veränderungen am Markt schneller und flexibler reagieren zu können.

Den ganzheitlichen Ansatz verwirklicht Corporate Performance Management (CPM) durch die Orchestrierung vielfältiger Funktionen und Aktivitäten: CPM setzt ein zuverlässiges Daten-Management voraus und verbindet das Reporting und Business Analytics mit einer integrierten Planung. Ergänzend nutzt CPM zudem Simulations- und Modellierungsfunktionen, um die Analyse zu vertiefen und die Planung abzusichern.

Die Effektivität von Corporate Performance Management (CPM) basiert auf einer hohen Daten-Qualität und auf einem klaren Daten-Management: Die Daten müssen korrekt und vollständig erfasst sowie systematisch strukturiert und verwaltet werden. Dies ermöglicht den schnellen und bedarfsgerecht detaillierter Zugriff, sichert die Konsistenz der Analyse und stärkt die Tragfähigkeit und Flexibilität der Planung.

 

Corporate Performance Management (CPM) erfordert eine integrierte Unternehmensplanung: Die Pläne aller Teams und Abteilungen werden zusammengefasst in eine einheitliche Unternehmensplanung. Wenn die Finanzplanung ergänzt wird durch Personal-, Marketing-, Vertriebs-, Produktions- oder Betriebspläne, können Trends, Abhängigkeiten und Wechselwirkungen schneller erkannt und berücksichtigt werden.

Das Reporting der Daten auf Basis eines konsistenten Datenmodells und die Veranschaulichung der Daten mithilfe aussagekräftiger Dashboards dienen dazu, den Ist-Zustand so genau wie möglich und so detailliert wie nötig abzubilden. Corporate Performance Management (CPM) integriert die Unternehmensplanung in das Reporting und ermöglicht so einen synchronen Blick auf den Ist- und den Soll-Zustand.

Die hohen Ansprüche des Corporate Performance Management (CPM) an die Daten-Erfassung, das Daten-Management sowie an das Reporting und Dashboarding lassen sich nur durch eine weitgehende Automatisierung erfüllen – und die bringt einen großen Vorteil: Das Controlling gewinnt Zeit für die Auswertung und Interpretation der Reports und für daraus resultierende gut begründete Handlungsempfehlungen an das Management.

Mehr zu Business Intelligence

Reporting, Analyse, Simulation

Was ist passiert? Warum ist es passiert? Was könnte passieren? Mit unseren BI-Lösungen erhalten Sie Antworten auf diese Fragen und entdecken Ihr Business neu!

Collaborative Business Intelligence

Verbessern Sie die Kommunikation und die Zusammenarbeit nachhaltig durch die Integration kollaborativer Funktionen in Ihre Geschäftsberichte.

Jedox-Lösung anfragen


Robert Pfahl

Robert Pfahl

Unser Ansprechpartner für Jedox