E-Mail-Adresse Telefon Facebook Instagram Twitter Erste Seite Letzte Seite Download Suche Youtube Xing Datum Zeit Ort Login LinkedIn Profil Logout

Gehen Sie mit Microsoft Office 365 auf Nummer sicher

Sichern Sie Ihre Daten mit einer Backup-Lösung für Office 365!

Backup für Office 365

Keine Chance für Datenverluste

Mit dem Umzug Ihrer Unternehmensdaten aus der lokalen Infrastruktur in eine Microsoft-Office-365-Infrastruktur verringern Sie den administrativen Aufwand im Unternehmen und erhöhen die Verfügbarkeit Ihrer Services. Dieser Vorteil ersetzt aber keinesfalls eine eigene Backup-Lösung.

Wenn Sie Office 365 einsetzen, müssen Sie sich – ähnlich wie in lokalen Infrastrukturen – um die Verfügbarkeit Ihrer Daten selber kümmern und Datensicherungsmaßnahmen ergreifen, die den spezifischen Anforderungen Ihres Unternehmens entsprechen.

Gehen Sie mit Office 365 auf Nummer sicher!

Unsere Backup-Spezialisten beraten Sie und beantworten all Ihre Fragen zum Thema Backup für Office 365.

Wir bieten Ihnen

  • eine Analyse Ihrer Anforderungen
  • Live-Demos zu unseren strategischen Backup-Lösungsansätzen
  • Unterstützung bei der Auswahl einer passenden Backup-Lösung

Schützen Sie sich vor den Risiken im Unternehmen

Ein Mitarbeiter löscht eine E-Mail – bewusst oder unbewusst – und vermisst sie früher oder später. Unmittelbares Rekonstruieren ist kein Problem: durch einen eingebauten Sicherheitsmechanismus per Zugriff auf „Wiederherstellbare Elemente“.
Die maximale Aufbewahrungszeit ist allerdings auf wenige Wochen begrenzt, sodass eine Wiederherstellung nach Monaten nur durch den Einsatz einer dedizierten Backup-Software möglich ist.

Das Gleiche gilt für E-Mails von Mitarbeitern, die aus dem Unternehmen ausscheiden. Auch diese Daten hält Microsoft nur eine begrenzte Zeit lang vor.
 

1. Einem Mitarbeiter wird gekündigt und er löscht daraufhin alle Daten, auf die er zugreifen kann. Die „Wiederherstellbaren Elemente“ bereinigt er gleich mit.
2. Eine Fehlkonfiguration wird erst nach den ersten Datenverlusten bemerkt.

Wenn das Unternehmen keine Backup-Struktur hat, sind in beiden Fällen die Daten verloren.

In den meisten Fällen sind E-Mails das Einfallstor für Verschlüsselungsviren und weitere Virenarten.

Ein Mitarbeiter erhält eine E-Mail mit einem nützlichen „Plugin“, klickt darauf und gewährt dem Plugin den vollen Zugriff auf sein Postfach und alle weiteren Postfächer, auf die er selbst zugreifen kann. Innerhalb von Sekunden ist das gesamte Postfach verschlüsselt.

In einem solchen Fall hilft meist nur die komplett saubere Wiederherstellung der infizierten Bereiche.

2 Lösungsansätze für Ihr Backup

Für den Aufbau einer Backup-Infrastruktur gibt es 2 strategische Ansätze: Backup as a Service und eine klassische Softwarelösung.

SaaS Backup ist ein buchbarer Service von NetApp, der innerhalb weniger Minuten einsatzbereit zur Verfügung steht und in der Cloud betrieben wird.

Veeam Backup für Office 365 (VBO365) ist eine Backup-Software von Veeam, die Sie lokal oder in der eigenen Cloud-Infrastruktur installieren können.

  NetApp SaaS Backup Veeam Backup für Office 365  
Betriebsort AWS Dublin, Virginia, Sydney Lokale Infrastruktur, Cloud  
Sicherung Exchange Online, SharePoint Online, OneDrive for Business, Groups, SalesForce (bald) Exchange Online, SharePoint Online, OneDrive for Business  
Speicher AWS S3, Azure Blob, StorageGRID Lokal, Direct Attached, SAN, SMB 3.0  
Lizenzierung Pro Benutzer Pro Benutzer  
Wiederherstellung Granular über Weboberfläche Granular über Veeam Explorer  

Unsere Backup-Partner

Storage & Backup

  • Unified Storage-Konzept
  • Management & Schutz unternehmenskritischer Daten
  • SaaS Backup

Backup- & Replikationslösung

  • Disaster Recovery-Funktion
  • High-Speed Recovery von Dateien, Applikationsobjekten und VMs
  • hohe Zuverlässigkeit & Usability

Sprechen Sie uns an

Sebastian Römer

Unser Spezialist für Ihre Backup-Lösung

* Pflichtfelder